play button
Vorschau   

Fittinghoff - Die Treppe die in den Himmel führt (Hörbuch)


Product picture Fittinghoff - Die Treppe die in den Himmel führt  (Hörbuch)

7.95 EUR

Buy button

Gedichte, Texte und Gedanken.


"Die Einsamkeit ist größer als ich, meine Qual ist größer als ich..."
Doch niemand trat zu ihm und fragte: "Was ist mit Dir Junge?"
Am 7. Juni 2004 schied Georg in Berlin durch Selbstmord aus dem Leben.

Vielleicht wäre Georg eines der vielen namenlosen Opfer geblieben, das seinen Platz inmitten einer fortschreitenden Herzlosigkeit nicht gefunden, das Alkohol und Drogen umgebracht haben, das in seiner Ausweglosigkeit selbst mit seinem Leben abgerechnet hat. Und sein ganzes kurzes Leben lang trug er ein zweifaches Kreuz; das der mörderischen Sucht und das eines Poeten, der bis zu seiner letzten Stunde seine unerträglichen Leiden niedergeschrieben hat.

Als hätte ihm das Schicksal aufgetragen, die Stimme aller Ausgestoßenen und Stimmlosen zu werden, die aus dem Leben geschieden, ihr schreckliches Geheimnis und ihre Qualen mit ins Grab genommen haben.

Drogen und Selbstmord sind eine große Sünde. Sein tragisches Schicksal hat Georg in eindringlichen Zeilen aufgeschrieben. Möglicherweise hilft ja dieses Buch, von den Drogen loszukommen und viele, viele Leben zu retten. Vielleicht war es auch, als Georg vor seinem höchsten Richter stand, seine einzige Rechtfertigung.

Am 18.12.2008 wäre der Dichter Georg Fittinghoff von Scheel 30 Jahre alt geworden.

Er wollte frei vom Unerwünscht sein, so hat er es oft auf der irdischen Ebene empfunden. Seit seiner Kindheit schrieb er an kleinen Erzählungen, Tagebücher, Gedichten, Novellen, Drehbücher, Theaterstücke die jetzt als Buch und Hörbuch erschienen sind.

Ein kurzes Leben, voller Schmerz hinterlässt Georg Fittinghoff von Scheel in seinem literarischen Nachlass Erinnerung an sein Sein. Ein erster öffentliches Gedichtband ist bereits im Handel erhältlich. Ein russischer Übersetzer aus Moskau, der auch Rainer Maria Rilke übersetzt, schrieb ein ergreifendes Vorwort für diesen wundervollen Gedichtband.

Mit seinen Gedichten verdient Georg eine Entschuldigung bei Gott für seinen Freitod, dem er auf einer hohen Eisenbahntreppe die in den Himmel und in die Freiheit führt entgegen gegangen ist.


Autor: Georg Fittinghoff von Scheel
Sprecher: Guido Zindler
Musik: ArtSound Media
Recording: ArtSound Media / C4 Records
Mastering: ArtSound Media
Produktion: GZ Audio Media Verlag (https://www.tradebit.com)
Gesamtspielzeit: 0:71:11 min

(Datei liegt als komprimierte .RAR Datei vor.
Inhalt: 54 Titel als .mp3 incl. Cover)




Keywords: gedichte;texte;selbstmord;suizid
File Size: 63.3 MBytes

Buy button
Do you want to become a reseller/affiliate and get 10.0% provision?
Shop zum Mitnehmen: Create JavaScript Mobile Tag Widgets for your homepage
Fittinghoff - Die Treppe die in den Himmel führt (Hörbuch) Fittinghoff - Die Treppe die in den Himmel führt  (Hörbuch) gedichte;texte;selbstmord;suizid 5820728 7.95 ibooks Fresh Download Available!